Kanzlei-Blog... die clevere Alternative

Güteverfahren - Chance für Opfer von Kapitalanalagebetrug

Unsere staatlich anerkannte Gütestelle bietet Anlegern, die Ihre Rechte gegenüber Vermittlern, Initiatoren, Prospektverantwortlichen etc. durchsetzen wollen die Möglichkeit, mit einem Güteantrag nach § 204 Abs. 1 Nr. 4 BGB schnell und unkompliziert die Verjährung zu hemmen und zugleich den Versuch zu unternehmen, eine außergerichtliche Einigung ohne großes Kostenrisiko herbeizuführen.